Objekt Umbau Geschäftshaus C & A, Winterthur
Ort Marktgasse 70, 8400 Winterthur
Auftraggeber C&A Mode AG
Architekt Stäheli Architekturbüro GmbH, Sirnach
Zeitraum Projektierung 2016-2018

Beschrieb

Umbau Ladengebäude mit Büros und Wohnungen: Ersatz Tragwände/Stützen durch Stützen/Wände, Verstärkung Flachdecken, Einbau neuer Decke, weitere bauliche Massnahmen am Tragwerk.

Schlagworte

Anspruchsvoller Umbau, Verstärkungsmassnahmen

Weitere Projekte die Sie interessieren könnten:

Baugruben | Bauwerksdynamik | Hochbau | Spezialtiefbau

Neues 80m-Hochhaus in Oerlikon

Baugruben | Hochbau | Spezialtiefbau

Wohnüberbauung mit Gewerbe im ehemaligen Schweiter-Areal

Baugruben | Fundationen | Hochbau | Spezialtiefbau

Neubau Mehrfamilienhaus in engsten Platzverhältnissen, Hybridbau mit tragenden Holzwänden

Baugruben | Bauwerksdynamik | Erdbebenertüchtigung | Erdbebenüberprüfung | Hochbau | Spezialtiefbau | Umbau

68m Hochhaus auf 35m tiefen Pfählen

Erdbebenertüchtigung | Erdbebenüberprüfung | Hochbau | Umbau

21'000 m2 zusätzliche Fläche aufgestockt am ehemaligen Swissair-Hauptsitz.

Baugruben | Bauwerksdynamik | Hochbau | Spezialtiefbau

Zwei 70m hohe Wohntürme - und die Bahn fährt unten durch.